Wochenkarte

Der Burger Tag: Montags ab 18 Uhr

MUSIK • EVENTS • SLAM POETRY
GUTE LAUNE • ÜPPIGES ESSEN
VIEL BIER • NETTE ATMOSPHÄRE
TOLLE BEDIENUNGEN • KULT

Willkommen

Von ganzem Herzen und vom gesamten Team

DANKE.. für Eure Unterstützung.

Viele von Euch warten bereits sehnsüchtig auf die Atlantik-Shirts.

Die T-Shirts sind endlich verpackt und versandfertig und gehen am Freitag in die Post.  Endschuldigung an der Stelle, daß wir dafür so lange gebraucht haben. Wer sein Shirt lieber im Atlantik abholen möchte, den laden wir schon mal auf ein “Bier” – (oder ein alkoholfreies Getränk) ein: Bitte Nachricht per Mail an info@cafe-atlantik.de, sonst geht es am Freitag raus.

Für das “SKA & SOUL Konzert” 20/9 gibt es noch keinen Ersatz-Termin

Es werden auftreten: KALLES KAVIAR und Nicole Bernegger.

Für BLEIB MODERN das erste durch Coronna vom März auf den September verschobene Konzert, gibt es für die neuerliche Verschiebung noch keinen neuen Termin.

Für das METEORS Konzert am 25/10 gibt es einen Ersatztermin am 7/3/21.

Für das Indie/Post-HC Konzert am 11/10 gibt es einen neuen Termin am 10/10/21. Wird eine “heiße” Show!!  Die Band dürfen wir aber erst nennen wenn die ganze Tour angekündigt wird.

Das Post Rock Noise Konzert am 7/12/20 , URLAUB IN POLEN, soll statt finden unter den aktuellen Coronna Regeln. Bestuhlt mit Erfassung der Daten, Tickets sind ab sofort bei Reservix erhältlich. Diejenigen von Euch, die ein Ticket für dieses Konzert über Startnext gekauft haben, wurden schon im System eingebucht.

Das Punk/New Wave Konzert am 14/2,  DER MODERNE MAN, wird voraussichtlich auf den 28/3 verschoben.

Das Deutschpunk Konzert, mit Düsenjäger, klotz, Arxx wird verschoben aber es gibt noch keinen neuen Termin.

Die Schallplatte ist fertig gemischt, und muß jetzt noch gepresst werden.

Der Rough Mix klingt auf jeden Fall schon richtig richtig gut.

Wenn alles mal vorüber ist und Konzerte wieder “normal”, ohne Abstandsregeln stattfinden können, würden wir Euch alle gerne zu einem Dankeschön-Konzert einladen. Wir würden gerne etwas zurückgeben, so toll fanden wir die Anteilnahme an der Startnext und Iss Eins – Zahl Zwei Aktion.

Bis es soweit ist, bleibt gesund und nochmals vielen lieben Dank,

im Namen des ganzen Teams,

Ivor Thiel

 

 

Trotz Coronna versuchen wir auch weiterhin der Kultur mit Live-Events den Platz zu verschaffen, der ihr gebührt.

Nach dem Slam im Mensagarten (30/7) und dem Konzert von Amhell & her Backdoor Men zusammen mit der wunderbaren Tanzperformance von “J.U.S.T.”(30/8), beides in Zusammenarbeit mit dem Koki, möchten wir Euch jetzt das REBOOT FESTIVAL ans Herz legen, wo ihr viele “alte Bekannte” wiedersehen könnt die bei uns schon aufgetreten sind, wie GÖTZ WIDMANN, Kai und Funky von TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick, Colours of the sun, oder auch neue tolle Bands wie z.B. Terreur Twist aus Colmar auf welche wir uns sehr freuen…. :-) 118918949_10158263685765041_7033924244290949828_o

Multicore Freiburg E.V, setzt sich für die Belange der Kultur und Szenelandschaft in Freiburg und seiner Regio ein, und zusammen mit Ihnen und drei weiteren Clubs und Szenekneipen werden wir uns vor Ort dann um Eure Bewirtung kümmern….. Natürlich nur insofern ihr einen Platz im “Atlantik-Block” erworben habt den wir bewirten, aber so oder so geht hin genießt es mal wieder tolle Bands live zu sehen – wer weiß schon wie es im Winter aussieht, und das Festival ist im Freien mit Coronna Konformen Vorkehrungen ….

www.multicore-freiburg.de
Wir würden uns freuen mit Euch zu Feiern!

 

Reboot open air
Messe Freiburg
24. – 26.09.2020

VVK 22,- EUR p.P./Festivaltag
multicore-freiburg.de/ticketing (nur VVK, nur online)

Donnerstag – 24.09.2020
GÖTZ WIDMANN · MALAKA HOSTEL · DIE BÄRLAUCH BUBEN · LOLA FUNKT

Freitag – 25.09.2020
Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN mit Gymmick · ZWEIERPASCH · SOUND OF SMOKE · COLORS OF THE SUN · MADERA · BACK IN STEREO

Samstag – 26.09.2020
FINSTERFORST · RESTLESS FEET · COSMIC MINTS · TERREUR TWIST · CREVAZ · BETWEEN OWLS · IN DAEIRA · AMNISCIENT

 

reboot – das bedeutet Neustart für die Livemusik in Freiburg. Ein Festival von der Szene für die Szene. Vor Publikum, vor Ort, zu fairen Konditionen. An drei Tagen erwarten euch 17 Bands, davon 14 Künstler*innen aus Freiburg und der Region. Stilistisch wollen wir eine große Bandbreite an Genres zum Ausdruck bringen: Rock, Punk, Hip-Hop, Metal, Rockabilly, Folk – für jeden Geschmack wird etwas geboten. Lokale Größen aber auch Nachwuchsbands erhalten auf dem reboot open air eine ordentliche Bühne und faire Konditionen.

Abgerundet wird das nahezu ausschließlich lokal besetze LineUp von überregionalen Legenden, welche den Charakter der Stadt Freiburg seit eh und je mitgeprägt haben: Götz Widmann, sowie Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick.

Das gesamte Festival wird zudem an allen drei Tagen live übertragen. Möglich macht dies eine Kooperation von Baden TV Süd und dem Streamingportal #infreiburgzuhause – löst ein OnlineTicket unter infreiburgzuhause.de und unterstützt damit die lokale Band- und Kulturszene! Baden TV Süd überträgt das Festival zudem über Satellit und Kabel. Durch das gesamte Event führen das Moderator*innenduo David Zastrow und Maya Rollberg.

Multicore Freiburg e.V. setzt sich aber nicht nur für die Interessen der Freiburger Bandszene(n) ein – auch jene Orte, welche seit Jahren und Jahrzehnten Livemusik in Freiburg ermöglichen, und nun durch die Pandemie in der Krise stecken, wollen wir unterstützen. So wird der Zuschauer*innenbereich von vier lokalen Szenekneipen/Clubs mit Speisen und Getränken bewirtschaftet. Mit dabei: Cafe Atlantik, The Great Räng teng teng, Eimer und Flamingo,

Die Veranstaltung legt größten Wert auf eine coronakonforme Durchführung. Auch deswegen ist der Zuschauer*innenbereich in vier getrennte Sektoren mit individuellen Zugängen unterteilt.

Der Kartenvorverkauf findet ausschließlich online und über das neue und vereinseigene Ticketingportal multicore-freiburg.de/ticketing statt. Start ist Mittwoch, der 9.9.2020 um 19:00 Uhr. Aus technischen Gründen erfolgt die Bezahlung ausschließlich via PayPal. Es können nur ganze Tische gebucht werden. Wer alleine kommen möchte, muss sich an einen der extra dafür vorgesehenen 3er Tisch buchen. Bei der Buchung sind sämtliche Kontaktdaten bereitzuhalten, welche auch in den Gastronomien gegenwärtig flächendeckend abgefragt werden.

Unser Dank gilt den zahlreichen ehrenamtlichen Helfer*innen, welche sich bereiterklärt haben, dieses ungewöhnliche wie kulturell notwendige Unterfangen mit ihrer Zeitspende zu ermöglichen.

https://www.multicore-freiburg.de

facebook.com/events/378887533511608

weitere Rückfragen an

Markus Schillberg

Schriftführer / Mitglied im Vorstand
Multicore-Freiburg e.V.
Dreikönigstraße 2
79102 Freiburg
E-Mail:

festival@multicore-freiburg.de
mailto:info@multicore-freiburg.de

Tel: 0178/5372920

www.multicore-freiburg.de

 

———————————

 

Das Haus “Zur Brauerei Neumeyer” erfreut sich einer langen Tradition als Brauerei, Gaststätte und Veranstaltungsort. Die prickelnde Atmosphäre, welche bei den Konzerten im Cafe Atlantik herrscht, führte bereits zur Veröffentlichung einiger Live-Mitschnitte.

Schauen Sie sich auf unseren Seiten um! Gerne heißen wir Sie als Gast im Cafe Atlantik willkommen.

Ihr A-Team

NEU – Tickets findet ihr jetzt auch zum Online ausdrucken unter Tickets Online. !

Wenn Sie sich die Bilder der untenstehenden Galerie betrachten, werden Sie feststellen, dass es im Cafe Atlantik viel “abwechslungsreiche Kost” gibt.

Nur eines bekommt man bei uns nicht: Langeweile…